Wissenssnack: Digitale Buchhaltung – einfach erklärt!

Datum:
6. März 2024    
Uhrzeit:
10:30 - 12:00 Uhr
Ort:
Online
Veranstalter:
In Kooperation mit der Handelskammer Bremen und dem Qualitätslotsen der WFB
Jetzt buchen
Wissenssnack: Digitale Buchhaltung – einfach erklärt!

Worum geht`s?

Digitale Buchhaltung – einfach erklärt! Schluss mit Traditionen – hole dir deine Leichtigkeit zurück und spare Zeit – LEBENSzeit!
Insgesamt macht die digitale Buchhaltung das Finanzmanagement effizienter, spart Zeit und reduziert Fehler. Es ist wie der Upgrade von einem alten Taschenrechner zu einem High-Tech-Smartphone für deine Finanzen!

 

Was nehmen Sie aus dem Workshop mit?

Tauche ein in die Zukunft der Buchführung! Vergiss Papierstapel und langweilige Tabellen – entdecke mit digitaler Buchhaltung die smarte Art, Finanzen zu verwalten. Schneller, effizienter, cooler – dein Unternehmen, deine Zahlen, auf dem nächsten Level!

Mit diesen digitalen Helfern an deiner Seite wird die Buchhaltung weniger zu einer lästigen Pflicht und mehr zu einem mächtigen Tool, das dir hilft, dein Unternehmen erfolgreich zu steuern und zu wachsen. Es nimmt dir die Last von den Schultern, damit du dich auf das konzentrieren kannst, was du am besten kannst – dein Business führen und wachsen lassen. Und das Beste daran? Du musst kein Buchhaltungsprofi sein, um das alles zu managen. Die Software ist meist so gestaltet, dass sie auch für Nicht-Buchhalter:innen leicht verständlich und bedienbar ist.

Die Wissenssnack-Reihe ist ein Angebot in Kooperation mit der Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven, dem Qualitätslotsen Bremen und Bremerhaven und den Digitallotsen Bremen der WFB Wirtschaftsförderung Bremen. Weitere Angebote: 17.04.2024 – KI-Tools, ChatGPT und Workflow-Automatisierung.

Referent:innen

Michael Knust
Steuerberater

Michael Knust - Steuerberater

Michael Knust ist seit März 2002 Steuerberater in eigener Kanzlei, Digital Coach® sowie Fachberater für Unternehmensplanung und Restrukturierung (DStV e. V.). Zu seinen persönlichen Tätigkeitsschwerpunkten gehören insbesondere die Digitalisierungsberatung und Prozessoptimierung für Mandant:innen und Berufskolleg:innen. Dabei zählen das Handwerk, die Gastronomie sowie der Handel zu den Kanzleischwerpunkten.

Melden Sie sich jetzt verbindlich an!

Tickets

Anmeldungsinformationen

* Pflichtfelder

** Die personenbezogenen Daten werden auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), zweckgebunden für die erfolgreiche Bearbeitung Ihres Anliegens erhoben und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur weiter, soweit ein Gesetz dies vorschreibt oder wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die personenbezogenen Daten sind für die die erfolgreiche Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich.