Veranstaltungen

Hier finden Sie Workshops und Beratungsangebote der Digital-Lotsen und unserer Netzwerkpartner wie der IHK, dem Mittelstand Kompetenzzentrum, der Digitalen Werkstatt Gröpelingen und anderen Netzwerkpartnern.

Sie haben eine Veranstaltung im Bereich Digitalisierung gefunden, die hier noch nicht auftaucht oder sind sogar selbst Veranstalter? Schreiben Sie uns gerne eine Mail mit dem entsprechenden Hinweis!

Die Digitalisierung bringt Herausforderungen mit sich – gleichzeitig bietet sie für den Handel jedoch wichtige Chancen zur Gestaltung des stationären Point of Sale. Welche Mehrwerte ergeben sich aus dem Einsatz digitaler Technologien am stationären Point of Sale sowohl aus Konsumenten- wie auch aus Händlersicht? Was ist bei der Einbindung in die bestehende Ladenstruktur zu beachten? Und welches digitale Medium passt zu Ihrem Unternehmen und Ihren Zielen? In unserem Online-Vortrag möchten wir diese und weitere Fragen praxisnah besprechen und Ihnen Impulse zur Digitalisierung des Point of Sale mit auf den Weg geben. Referentin: Chani S. Ehlis, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel Dieses Angebot erfolgt...
Infoveranstaltung mit dem Saaris e. V. und dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken. Standards definieren die Formate und Regeln für den Austausch von Daten und Informationen. Die Einsatzmöglichkeiten für standardbasierte digitale Anwendungen in kleinen und mittleren Unternehmen sind vielfältig und betreffen nahezu alle elektronischen Geschäftsprozesse. Sie reichen von der elektronischen Beschaffung über die Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern und Kunden bis zu Kreislaufwirtschaft, Fehlervorhersage mit Predictive Maintenance, Mensch-Maschine-Interaktion, Industrie 4.0, Künstlicher Intelligenz und vielem mehr. Im Online-Seminar geben wir einen Überblick über Standards, die elektronische Prozesse optimieren. Wir zeigen anhand von Praxisbeispielen, welche Standards hinter bestimmten Prozessen und Lösungen stecken. Außerdem stellen wir den...
25. Februar 2021 / 9:00 bis 13:00 / anlassbezogen: ONLINE SEMINAR
  • Homepage
  • Marktplätze
  • Onlineshop
Informieren Sie sich am 25. Februar 2021 zu aktuellen Trends und Praxisbeispielen im Online- und Offline-Handel beim virtuellen E-Commerce-Praxistag. Das Pandemiejahr 2020 hat den Handel vor nie gekannte Herausforderungen gestellt. Welche Strategien haben sich für kleine und mittelständische Einzelhändler bewährt? Wie konnten sie ihre Angebote erfolgreich online anbieten? Sie sind ein kleines oder mittleres Unternehmen aus Industrie und Handel? Sie wollen sich zu aktuellen Trends und Praxisbeispielen im Online- und Offline-Handel informieren? Dann tauschen Sie sich auf der kostenfreien Veranstaltung mit Praktikern über die neuesten Trends und Erfahrungen aus. Nehmen Sie wertvolle Ideen und konkrete Umsetzungsmöglichkeiten für Ihr Geschäft mit. Programm ...
Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram & Co. gehören längst zum Alltag der Konsumenten. Von der Informationssuche bis zum Kaufabschluss – die Grenzen im Onlineumfeld sind über Social Media inzwischen fließend. Dadurch bieten sie auch für stationäre Händler wertvolle, neue Kontaktpunkte zu ihrer Zielgruppe. Was gehört zu einem wertvollen Auftritt dazu und was haben Social Media eigentlich mit Marketing zu tun? Welche sozialen Medien es gibt, wofür sich diese eignen und wie sie effektiv genutzt werden können, wird in diesem Workshop thematisiert. Sie erarbeiten gemeinsam, welche Kanäle sich für Ihre Maßnahmen und Zielgruppen eignen und diskutieren praktische Beispiele von Unternehmen. Erfahren...
Das Internet bietet bei der Gründung und dem Aufbau eines Unternehmens vielfältige und wachsende Chancen, Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten und Kunden zu gewinnen. Hierbei sollten aber auch die rechtlichen Anforderungen, die ein Internetauftritt mit sich bringt, nicht vernachlässigt werden. In diesem Workshop werden die entsprechenden rechtlichen Anforderungen praxisnah aufgezeigt und Lösungsmöglichkeiten vorgestellt. Referent: Dr. Stephan Schenk (Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, Kanzlei Dr. Schenk, Bremen) Der Workshop wird in Kooperation mit der Handelskammer Bremen und dem Starthaus Bremen angeboten.    
In der virtuellen Führung „Digitalisierung? – Ja, bitte! – Aber warum mit Standards?“ aus der Technologys Experience unserer Offenen Werkstatt Köln zeigen wir Ihnen, warum nicht die Digitalisierung alleine, sondern die Digitalisierung mit Standards die nachhaltigere Vorgehensweise ist. In der virtuellen Führung durch unsere Technologies Experience erfahren Sie alles über Standards, die elektronische Prozesse optimieren. Das alles in einer einzigartigen Umgebung –spielerisch und mit allen Sinnen. Wir nehmen Sie mit auf eine einstündige Entdeckungs-Tour und zeigen Ihnen die Standards, die hinter bestimmten Prozessen und Lösungen stecken. Ob am Strand, bei der Post, in einem Sushi Restaurant oder im Chemielabor… Sehen,...
Das Internet bietet bei der Gründung und dem Aufbau eines Unternehmens vielfältige und wachsende Chancen, Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten und Kunden zu gewinnen. Hierbei sollten aber auch die rechtlichen Anforderungen, die ein Internetauftritt mit sich bringt, nicht vernachlässigt werden. In diesem Workshop werden die entsprechenden rechtlichen Anforderungen praxisnah aufgezeigt und Lösungsmöglichkeiten vorgestellt. Referent: Dr. Stephan Schenk (Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, Kanzlei Dr. Schenk, Bremen) Der Workshop wird in Kooperation mit der Handelskammer Bremen und dem Starthaus Bremen angeboten.